MusiCeum Mai – Juli

Offene Tür zum Karzer Erlangen

Offene Türen am So, 25.06.2017

  • Aktuell: Die MontagsSerenade beginnt um 19Uhr in der Hauptstraße 🙂 
  • Herzliche Einladung:
  •  14. Mai  „Luftbewegungen“, das Festkonzert der  Blockflötenklasse (Anne Pape)
    10 Jahre Erlanger Blockflötenorchester, (klicken für mehr Info), 30 Jahre Ensemble Saltarello, sowie jüngere und ganz junge Solisten. Saal Herz Jesu, 19:00
  • 25. Juni: Offene Türen am Tag der Altstadt, unsere Schüler lassen sich hören von 13:30 – 16.30 im und vor dem Unterrichtsgebäude in der Apfelstraße. Mit dabei: Kammermusikprojekt Geige / Klavier, sowie Fagott, Flöte und Gitarre.
    Natürlich können Sie sich während des ganzen Nachmittags gern über unsere Arbeit informieren.
  • 25. Juni: „Gitarrenverführungen“Konzertsaal Herz Jesu18:00
    Spannendes Konzert unserer vier GitarrendozentInnen zu Gunsten einer neuen Orgel. Sie hören neben klassischen Konzertgitarren auch weniger gebräuchliche Gitarreninstrumente – bis zur langhalsigen Theorbe.
  • Für unsere Schülerinnen & Schüler: Musikprüfungen im Sommer. Sogar die Jüngsten können schon dabei sein und sich den beliebten Anhänger mit unserer strahlenden Note erspielen. 

Musik im Ensemble schon für die Jüngsten

Herzlich willkommen im MusiCeum!
Hier entsteht jeden Tag neu so viel Musik – neben dem individuellen Einzelunterricht erklingen regelmäßig unsere Ensembles. 
Wer Interesse hat, mitzuspielen – bitte einfach telefonisch oder über unser Kontaktformular melden.
Ich freue mich drauf!

Probe im Kinderorchester

Kinderorchester

Für die jüngsten Streicher gibt es das Altstädter Kinderorchester, Ltg Julia Scheerer. Pro Woche 45 Min.

Erlanger Blockflötenorchester 2015 Blockflötenunterricht

Erlanger Blockflöten-Orchester EBO

Zur Auswahl für Jugendliche und Erwachsene stehen:
Erlanger BlockflötenOrchester EBO
2x monatl. 90 Min. Ltg Anne Pape
Streichorchester Johann Bernhard Bach JBB
wöchentl. 60 Min. Ltg. Stefan Poetzsch

Gitarrenorchester Musikinstitut MusiCeum Ltg. Christoph Schmidt Karzer

Erlanger Gitarren-Orchester EGO

ErlangerGitarrenOrchester EGO
14-tägig je 45 Min.
Ltg Christoph Schmidt

sowie Quartette unserer SchülerInnen
in Cello, Blockflöte, Saxophon.


Viele musikalische Kompe-
tenzen
 können überhaupt  n u r  beim gemeinsamen Spielen erworben werden – und ein guter Musiker ist nur der, der auch diese Tugenden beherrscht.
Das gemeinsame Proben macht ganz nebenbei auch riesig Spaß!!!!
Es ist wichtig, Hinhören zu können, flexibel reagieren zu können, im Team an etwas arbeiten zu können, Absprachen zu treffen und einzuhalten, seine Rolle und seinen Platz finden zu können, sich in Disziplin zu üben, mit Ergebnissen (Erfolg oder Flopp) umgehen zu lernen.

 

2017 gibts wieder Gesangsunterricht!

Schneestern MusiCeum

Allen Musikliebenden wünsche ich im Namen des MusiCeum – Teams  ein erfreuliches neues Jahr 2017! 
Meinen Kolleginnen und Kollegen möchte ich an dieser Stelle sehr begeistert danke sagen.
Aktuell:
Mit dem Schulbeginn startet alles wieder, auch die Proben von Gitarrenorchester, Kinderorchester und Streichorchester. Das Blockflötenorchester trifft sich wieder am 18. Januar. Bei Schnee etc. bitte eigene Hausschuhe mibringen – danke 🙂

NEU 2017:  Endlich wieder G E S A N G !
Nach einem Jahr ohne Gesang – unser lieber Kollege setzte sich mit 80 Jahren als Heldentenor sehr wohlverdient zur Ruhe – bieten wir ab sofort wieder Unterricht in klassischem Gesang an, erteilt von einer diplomierten jungen Opernsängerin.  Sie unterrichtet gern auch Stimmbildung für Kinder oder coacht Vokalensembles für erwachsene Interessent/innen. Wenn das für Sie interessant ist, erfahren Sie gern mehr – bitte am besten einfach im MusiCeum  09131 – 897094 anrufen oder Kontaktformular benutzen.
Das MusiCeum wird Sie und Euch auch im kommenden Jahr auf allen Instrumenten kompetent begleiten und musikalisch fit machen. Danke für Ihr Vertrauen! Hier noch eine kleine Diashow von 2016:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Mit Musik in den Herbst!

…und wann immer Sie über Ferien – oder Feiertage im aktuellen Unterrichtsjahr 2016/17 nicht ganz sicher sind: Den Unterrichtskalender finden Sie hier.
Die längeren Abende laden nun zum Musizieren ein, der stürmische Herbst und das lustige Halloween bieten ausreichend viele spannende Musikstücke. Ich wünsche Euch und Ihnen allen viel Spaß dabei – ob  im Klavierunterricht, Gitarrenunterricht, im Kinderorchester oder auf den vielen anderen Instrumenten.
Auch die Ensembles der Erwachsenen treffen sich nun wieder. Besonders gut daran:  Sowohl im Gitarrenorchester, als auch im Blockflötenorchester oder dem Streichorchester könnten Sie gern auch noch mitspielen.

Blockflöten Sommer fröhlichFalls Sie sich‘ s immer schon überlegt hatten, selbst ein Instrument zu lernen, dann erkundigen Sie sich doch einfach hier mal, was möglich wäre. Erfahrene Musikerinnen und Musiker begleiten Ihre musikalische Karriere gern!
Heute noch einmal mit sehr sonnigen Grüßen,
Ihre und Eure
Anne Pape
🙂 Ich freue mich jetzt schon auf Eure Kürbis-Serenaden und Herbstblatt-Konzerte und auf die neue Runde mit unserem spannenden Musiker/innen – Team!

Schöne Ferien!

Ein volles Jahr mit vielen Highlights liegt hinter uns. Es gab kleine, sehr gemütliche Vorspiele ebenso, wie imposante Veranstaltungen – z.B. „Music Pur“ gemeinsam mit anderen privaten Musikschulen Nordbayerns im Bundesverband privater Musikschulen.
Montag Abend freute sich ein Teil unseres Teams in einem spontanen Treffen über gelungene Töne in den Vorspielen und wünscht allen einen schönen Sommer!
Selbstverständlich erreichen Sie das Büro für Anmeldungen etc auch in den Ferien per Mail oder Telefon.
Und das ein- oder andere Plätzchen haben wir auch noch frei!

Musiceum Team 2016

Gute Laune nach erfolgreichen Vorspielen – ein Teil unseres Teams.

Kinderorchester 2016 MusiCeum Violine Geige

Kinderorchester Juli 2016

AKKORDEON & SAX & KINDERORCHESTER

Plakat Nürnberger Akkordeon - Ensemble mit Eva Pauler-Müller, MusiCeum ErlangenDas Nürnberger Akkordeon – Ensemble
(mit dabei unsere Dozentin für Akkordeon, Eva Pauler-Müller)
spielt ein Konzert zugunsten einer neuen Orgel.
Beginn 19.30Uhr, Eintritt frei, Spenden erbeten.

MEHR TERMINE:

Montag, 14. März
Klassenvorspiel Saxophon
(Handzettel liegen aus)

Mittwoch, 9. März  und Mittwoch, 16. März
Kinderorchester der Jüngsten –
die nächsten Proben.

 

 

Auf ein Neues: 2016!

Allen Musikliebhabern und auch allen, die bisher noch keine Musik machen, wünsche ich frohe Weihnachten und ein glückliches und friedliches Jahr 2016! Anne Pape
KerzeKamel2015
T e r m i n e  /  I n f o :
Die nächste MontagsSerenade ist voraussichtlich am 25. Januar
Für die Teilnehmer des Wettbewerbs Jugend musiziert drücken wir am 23. und 30. Januar fest die Daumen.
Am Sonntag, den 28. Februar gestalten auch unsere Schüler das Konzert Music Pur mit, was diesjahr in Schwabach stattfindet. (Gemeinsames Konzert nordbayrischer Musikinstitute im Bundesverband deutscher Privatmusikschulen bdpm.ev)
Übrigens: Das Streichorchester für die Jüngsten freut sich auf weitere Mitspieler/innen (Mittwochs).
Für alle Fragen erreichen Sie unser Büro gern auch in den Ferien 🙂

Neu: Kinderorchester für Streicher ab 6

Start des Kinderstreichorchesters: nun immer Mittwoch 17.15 – 18.15 Uhr

Zusammen Musik machen!

Endlich ist es soweit: Auch die jüngsten Geigen- und Celloschüler/innen haben nun wieder ihr eigenes Orchester! Eingeladen sind natürlich auch Kinder, die ihren Geigenunterricht nicht im MusiCeum haben. Hier können sie erste Erfahrungen im gemeinsamen Musizieren sammeln und lernen, worauf es im Ensemble ankommt. Sie erwerben unschätzbar wertvolle Kompetenzen für ein späteres Orchester und werden ganz nebenbei feststellen, dass Musik  g e m e i n s a m  noch mehr Spaß macht!
Bis Weihnachten ist die Teilnahme für jedes Kind gratis!
Die Leitung des Kinderstreichorchesters übernimmt die konzerterfahrene Violinistin und Barockgeigerin Julia Scheerer. Sie ist bereits seit Jahren auch Dozentin für Geige am MusiCeum.
Zum Anmelden bitte hier anrufen oder mailen, dann gibt es gern mehr Info.

Und hier für alle noch der Link zu legal downloadbaren Weihnachtsliedern