Durch den Garten zu Vivaldi. Der Film.

Wer bekommt da nicht Lust zum Mitspielen? Hier der Abschlussfilm eines ganz besonderen Musikschuljahres:

 

Was mit der Idee zu “Vivaldi, Der Frühling” begann, mauserte sich über Wochen zu einem großen Projekt unserer Schülerinnen und Schüler – gemeinsam mit ihren Dozentinnen und Dozenten. Trotz der verordneten Distanz entstand aus weit über hundert Schnipseln virtuell ein einzigartiges musikalisches und filmisches Gesamtkunstwerk mit Dutzenden Teilnehmern. Es besiegelt und krönt das ganz besondere Corona – Musikschuljahr 2020/21.
An dieser Stelle großen Dank an alle Schülerinnen, Schüler, Eltern und das Dozententeam für das immer wieder geduldige und erfindungsreiche Durchhalten der schwierigen Monate mit Distanzunterricht!
Wichtig: Versehentlich fehlen in der Auflistung der Mitwirkenden (Geige) die Namen von:
Lea, Linus, Finja, Alba, Elisabeth, Felix & Carolina.
Danke für eure Audios!

 

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Über Anne Pape

Anne Pape, Musikerin, Lehrerin für Blockflöte, Leiterin Musikinstitut MusiCeum, Erlangen,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.