Adventskalender im MusiCeum

Adventskalender GoldrahmenAm Dienstag, 1. Dezember 2020 hier auf der Seite geht’s los!
Da wir ja im Moment keine Schülerabende machen können, haben wir diesjahr für jeden Tag im Advent einen oder sogar zwei kleine Musikbeiträge vorbereitet. Ihr klickt dann einfach auf das täglich neue Fensterchen.
Allen die mitgewirkt haben, sage ich jetzt schon mal ein dickes Dankeschön!
Für Ratefüchse unter unseren Schülerinnen und Schülern versteckt sich hinter den Fensterchen auch noch ein kniffeliges Frage-Gewinnspiel.
Wer Glück hat, wird durch Los aus den richtigen Einsendungen ermittelt – und gewinnt 1 Monat Unterricht gratis!
Dazu sendet Ihr  die ausgefüllten Teilnahmekärtchen bis zum Jahresende ans MusiCeum zurück.
Viel Spaß beim Schauen und Zuhören – und einen schönen Advent!
Gruß Anne Pape

Gesundheit, Nachhaltigkeit und Jitsi.Meet

Als modernes Musikinstitut machen wir uns auch Gedanken um Gesundheit, Nachhaltigkeit und Datensicherheit. Dann macht der Unterricht auch gleich noch mehr Spaß! Zusätzlich zu den aktuellen Hygieneregelungen (siehe auch auf dieser Seite) haben wir noch einiges unternommen:

  • 100% grüner Strom  in unseren eigenen Häusern in der Haupt- und Apfelstraße.
  • Nutzung von waschbaren 1x-Handtüchern in den Bädern.
  • Mitwirkung unserer Schülerinnen und Schüler: Aktuell wegen Corona bringen sie ihre kleinen Handtücher selbst mit.
    Vielen Dank Euch und Euren Eltern an dieser Stelle!
  • Online-Unterricht? Alle unsere Räume sind ausreichend mit WLAN versorgt, so dass wir flexibel auf die Situation der Schüler reagieren können.
  • Datenschutz durch eigenen Server und Meetingsoftware Jitsi. Für die zur Zeit oft sehr hilfreichen Online-Unterrichte besitzt das MusiCeum nun sogar einen eigenen Server, der in Nürnberg steht. Jitsi speichert keinerlei Daten, muß  a u f   L a p t o p s nicht heruntergeladen werden und erfordert keine Anmeldung. Die App ist auch ohne eigenen Server nutzbar – erfüllt die Datenschutzwünsche dann aber deutlich weniger.
  • Digitales Klassenzimmer” Für Jitsi – Teilnehmer auf M o b i l g e r ä t e n  ist allerdings eine App notwendig, damit dort das Programm gelesen werden kann. Dafür empfehlen wir die für Schulen entwickelte App Digitales Klassenzimmer zu verwenden, in die man unsere Unterrichts-Links zu Jitsi ebenfalls ganz einfach eingeben kann. Natürlich erfahren Sie Details genau von den Lehrkräften.
  • Neue große Fenster:  Zwei Räume in unserem Haus in der Hauptstraße haben endlich keine Schaufenster mehr, die nur kleine Lüfteklappen hatten. Sie können nun sehr schnell gelüftet werden 🙂
  • Luftfiltergeräte stehen in einigen unserer Räume nun zusätzlich zum Lüften zur Verfügung.

Wir wünsche Euch allen, dass Ihr gesund und ohne Unterbrechung musizierend durch dieses kalte Halbjahr kommt!

Corona Erlangen (1)

Erlangen hat am Wochenende leider die Warnstufe von 35 Neumeldungen in 7 Tagen überschritten. Dies hat Auswirkungen auf Regeln in den Straßen und Schulen. Genaueres lesen Sie auf der Seite der Stadt Erlangen.
In unseren Häusern ändert sich dadurch zunächst nichts, Maskenpflicht und Händewaschen beim Eintritt sind ja bereits eine Selbstverständlichkeit geworden. Wie es sich in unseren Räumen mit der Maskenpflicht während des Unterrichts verhält, selbstverständlich bei genügendem Mindestabstand, Plexi-Trennwand und Lüften, kann individuell besprochen werden.
Das übrige Hygienekonzept des MusiCeums finden Sie hier unter
https://musiceum.de/corona-hygiene/
Auf unsere Vorsicht können Sie sich jedenfalls verlassen!

An dieser Stelle herzlichen Dank an Sie, dass die Idee mit den eigenen kleinen Hände-Handtüchern so prima klappt!

 

Musikunterricht im Herbst 2020

Herzlich willkommen im Musikinstitut MusiCeum!
Sie möchten Ihr Kind gern zum Unterricht anmelden? Du möchtest ein Instrument lernen?  Hier auf der Seite stehen bereits viele Informationen zu den Fächern und den Gebühren. Am einfachsten ist es aber, gleich einmal die 897094 anzurufen oder eine Mail zu schicken. Ich melde mich zuverlässig umgehend zurück und wir können alle Fragen klären.
Im MusiCeum unterrichten ausschließlich Musiker und Musikerinnen mit staatlichen Studienabschlüssen. Die Zertifizierung durch den Verband der freien Musikschulen (bdfm e.V.) sichert zusätzlich die Unterrichtsqualität. Wir sind an drei Standorten in Erlangen zu finden. Das wichtigste ist aber:
Hier gibt es nur Lieblingslehrer/innen, bei denen Musik machen auch richtig Spaß macht!

Und: mittlerweile haben wir auch viel Kompetenz zum Unterricht per Videokonferenz! In Notfällen – oder auf Wunsch auch sonst.
Ich freue mich auf Ihre Nachfragen,
Anne Pape, Leiterin des MusiCeums