Über Anne Pape

Anne Pape, Musikerin, Lehrerin für Blockflöte, Leiterin Musikinstitut MusiCeum, Erlangen,

Unser Projekt Frühjahr 2021: Poesie der Luft

Liebe Schülerinnen & Schüler, liebe Eltern,

nun also wieder online. Das können wir ja nun schon. Und es hält uns nicht davon ab, uns in den kommenden Musikstunden mit dem Lösungsspruch unseres Adventskalenders zu beschäftigen:

Musik ist die Poesie der Luft

Gesagt hat das der Dichter Jean Paul, der von 1763-1825 teils auch mal in Erlangen lebte.
Poesie gibt Struktur, Rhythmus, Information, Inspiration und Freude. 
Aber welche Musik hörte Jean Paul? Sehr erstaunlich: Er hörte Vieles, was uns auch heute gefällt!

Wir werden es vorstellen! Ob in Life – Vorspielen, Online-Meetings oder anderen Formaten werden wir sehen.
Gerade starten wir erstmal. Vor dem Konzert kommt ja das Üben. Los gehts!

Musik ist die Poesie der Luft

Liebe Schülerinnen & Schüler, wie herrlich, dass so viele den Lösungsspruch des Weihnachtsrätsels richtig herausgefunden haben. Danke für die Kärtchen und auch die netten Grüße! Wer den kostenlosen Unterrichtsmonat gewonnen hat, erfuhr es bereits 🙂 herzlichen Glückwunsch!
Und wie schön wird es erst sein, wenn IHR wieder auf diesen Konzertstühlen  sitzt!
Bleibt fit, mit all euren Familien und Freunden, wir halten durch, ja?
Auf ein musikalisches neues Jahr, im Namen des ganzen Teams,
Anne Pape

Klingender Adventskalender 25 – Zugabe

Liebe Schülerinnen & Schüler, liebe Eltern, liebe Freundinnen, Freunde und Gäste,
zum Abschluss unseres Kalenders voller bunter Fenster endlich auch ein
Dankeschön an die jungen Musiker*Innen, die die Fensterchen mit ihrer Musik gefüllt haben! 
Dank auch an das Team des MusiCeums, das in dieser besonderen Zeit immer wieder kreativ und flexibel Lösungen fand,  die Ausbildung der Schüler*Innen zuverlässig und sicher fortzusetzen.
Da entstand z.B. noch der sehr gelungene Adventskalender der Klavierklasse Walter, mit einigen Akkordeongästen. Einige Kolleg*Innen wagten sich auch an virtuelle Vorspiele, in denen jede/r im heimischen Wohnzimmer konzertierte.
Und Dank an Sie für Ihr Vertrauen ins MusiCeum!
Nochmals alles Gute wünscht
Anne Pape
Dies ist nur noch einmal das Abschlussbild, da kann man nichts öffnen. Weiter unten sind aber alle Fensterchen noch zum Anhören und Ansehen. Viel Spaß!

Klingender Adventskalender 24

Wir sind am Heiligen Abend angekommen! Der letzte Klick ins Fenster….
Ich hoffe, unser gemeinsam gebastelter Kalender hat Ihnen und Euch Spaß gemacht und die Wartezeit gut begleitet?
Vielleicht bleibt um Weihnachten herum und zum Jahreswechsel diesmal besonders viel Zeit zum Musizieren?
Ich danke für Ihr Vertrauen ins MusiCeum, danke den Kolleginnen und Kollegen für ihre liebevolle und ernsthafte musikalische Arbeit – und dafür, in dieser speziellen Zeit immer eine kreative Lösung gefunden zu haben, die Ausbildung der Schüler*Innen zuverlässig fortzusetzen.
Im Namen aller Musikerinnen und Musiker des MusiCeums wünsche ich unseren Schülerinnen, Schülern, ihren Familien und Freunden ein friedliches Weihnachtsfest und ein irgendwie besseres neues Jahr!
Und: Morgen gibts hier auch noch ein Fensterchen!!!!!! Wer mag kann schon heute Abend nach 21:30 gucken.
Anne Pape

 

Klingender Adventskalender 23

Morgen ist Heilig Abend!
Deine Rätselbuchstaben kannst du heute schon in dein Teilnahmekärtchen übertragen. Im Film wird erklärt, wie.
Unser Lösungsspruch ist vom Dichter Jean Paul, der zur Zeit Goethes sogar eine Weile in Erlangen gelebt hat. Gefällt er dir? Sicher hast du den falschen Buchstaben im ersten Lösungswort bemerkt? Tönchen entschuldigt sich….