Music Pur 2018 – das MusiCeum ist dabei!

Das überregionale Musikschulkonzert am 25.02. in Hilpoltstein.
Nun bereits zum dritten Mal veranstalten nordbayerische Musikinstitute ein gemeinsames Schülerkonzert. Sie alle sind Mitgliedsschulen im  Bundesverband der freien Musikschulen, bdfm e.V. und seines bayerischen Landesverbands.

Vier Blockflötenspielerinnen mit Instrumenten

Ensemble Saltarello

Aus dem Musikinstitut MusiCeum reist dieses Mal das Blockflötenquartett Saltarello an (s. Foto), ein gut eingespieltes Ensemble, versiert auf jeglicher Art und Größe von Blockflöten. (Einstudierung Anne Pape)
Jedes Mal trifft sich bei Music Pur eine bunte Schar von jungen und erwachsenen Musik-„Azubis“, die ihre Lieblingsstücke aus Klassik bis Pop mitbringen.
Auch diesmal möchten die Aktiven des Konzerts damit Gelder für den Sozialfonds „Kids-love-Music“ sammeln. Den Fonds gründete der bdfm, um Kindern eine Musikausbildung zu ermöglichen, denen diese aus finanziellen Gründen sonst versagt bliebe. Er wird überwiegend aus Spenden gespeist.

Das Konzert wird vom Bayerischen Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst gefördert.
Termin: Sonntag, 25. Februar 2018, 16 Uhr, Stadthalle Hilpoltstein.
Eintritt frei – Spenden werden am Ende gesammelt.

Tagged , . Bookmark the permalink.

About Anne Pape

Anne Pape, Musikerin, Lehrerin für Blockflöte, Leiterin Musikinstitut MusiCeum, Erlangen,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.