Unser Projekt Frühjahr 2021: Poesie der Luft

Liebe Schülerinnen & Schüler, liebe Eltern,

nun also wieder online. Das können wir ja nun schon. Und es hält uns nicht davon ab, uns in den kommenden Musikstunden mit dem Lösungsspruch unseres Adventskalenders zu beschäftigen:

Musik ist die Poesie der Luft

Gesagt hat das der Dichter Jean Paul, der von 1763-1825 teils auch mal in Erlangen lebte.
Poesie gibt Struktur, Rhythmus, Information, Inspiration und Freude. 
Aber welche Musik hörte Jean Paul? Sehr erstaunlich: Er hörte Vieles, was uns auch heute gefällt!

Wir werden es vorstellen! Ob in Live – Vorspielen, Online-Meetings oder anderen Formaten werden wir sehen.
Gerade starten wir erstmal. Vor dem Konzert kommt ja das Üben. Los gehts!

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Über Anne Pape

Anne Pape, Musikerin, Lehrerin für Blockflöte, Leiterin Musikinstitut MusiCeum, Erlangen,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.